Help us gardening, cleaning, uptiding, sorting, renovating, rehabilitating, altering, beekeeping, planting plants, harvesting etc. at our lovely farm. - Reichenau an der Rax, Austria

Country

Austria

updated   Last minute

Favourited 180 times


  • rating

    Host rating

  • feedbacks

    Feedback

    39  

  • last activity

    Last activity

    14/09/2019

  • facebook friends

    Nº of Facebook friends

    1033

  • Last email replied

    Reply rate

    100.0 %

  • Last email replied

    Average reply time:

    within 2 days

  • Badges

    Top Host
    Facebook verified
Contact Register
This listing is a Last minute host. They have let us know that they are looking for help immediately as well as at other times of the year.
  2019 

 Min stay requested: at least a week

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
  • Description

    Description

    We are a pretty colourful bunch of nice people composed of international austrian-arabic families and long standing good friends. Actually living here in the two houses: My husband Feri (1982), myself Lise (1975) and my parents Erwin and Mia (1942) supporting us actively. Carmen (1960) and Jana (1971) are part of the community, too. Feri's daughter Layla (2013) is coming regularly to see us. In may we will have additional helping hands for the garden, especially for growing fruits/vegetables. We also have a lot of different visitors here from all over the world.

    Help us on our beautiful farm with gardening, cleaning, beekeeping, sorting, renovating, restoring, rehabilitating, rebuilding, laying beds, plants, crops, and much more.

    We live here, in Lower Austria, in one of the beautiful natural spring water protection areas of the city of Vienna, 100 km south of the city (by train within 1 hour). In a small village in front of the Höllental at the foot of the river Rax, our farm lies on a hill hidden behind ancient giant coniferous trees.
    The farm was built over 100 years ago as a guest house, then used as a simple farmhouse and then converted in the style of a century-turnvilla.
    From the original stable became another residential house. The old house is still very original (as 100 years ago) and it was not much changed, that is, several renovations are necessary. Until 20 years ago the farm was cultivated. At that time there were animals and vegetables and fruit were cultivated. A fruit tree garden with 50 old fruit trees is still present: there are old apple varieties, pears, plums and cherries. An old glashouse as well as other adjoining buildings (a big workshop, a carpentry, an old chicken house etc.) are also available. However, all buildings must be prepared in order to be able to use them again correctly.

    Our small company (trading / production of spare parts for optical grinding machines) is also based here.
    Last year we decided to manage the farm part-time and also for self-sufficiency.
    On the one hand, we already keep since over 4 years bees (we have 4 sticks currently - unfortunately we lost 3 this winter - but they are supposed to be more). The past 2 years we already startet successfuly to grow organic fruit / vegetables. In future we also want to learn more about herbs and how to manipulate them. 1 dachshund lady called Cilli and 7 wild cats live also here. Since last year, we also have two mini gaots - Max and Moritz,
    On the other hand, we are also planning to offer wilderness camps for children / seminars / workshops / family holidays on countryside etc. in the house and at the property.

    The winters are very hard because of the mountain climate, but mostly with lots of snow. In the warm season, we have lots of fun in and with nature, a 100 year old still functioning swimming pool, barbecues and much more. The surrounding mountains (Rax, Schneeberg, Semmering etc.) also invites you to explore.

    Hilf uns auf unserem wunderschönen Hof beim Gärtnern, Imkern, Aufräumen, Putzen, Sortieren, Renovieren, Restaurieren, Sanieren, Umbauen, uvm.

    Wir sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen lieber Menschen, bestehend aus einer internationalen, österreichisch-arabische Familien und langjährigen Freunden, die fix dazugehören.
    Derzeit leben hier: mein Mann Feri (1982), ich, Lise (1975) und meine Eltern, Erwin und Mia (1942), die uns auch tatkräftig unterstützen. Carmen (1960) und Jana (1971) sind auch ein Teil unserer Gemeinschaft. Feri's Tochter Layla (2013) kommt uns regelmäßig besuchen. Ab Mai werden wir zusätzliche Hilfe für den Garten bekommen, speziell für den Gemüse/Obstanbau. Es kommen auch immer wieder verschiedenste Leute aus der ganzen Welt zu Besuch.

    Wir leben hier, in Niederösterreich, in einem der wunderschönen naturbelassenen Quellwasserschutzgebieten der Stadt Wien, 100 km südlich der Großstadt (mit dem Zug innerhalb 1 h zu erreichen). In einem kleinen Dorf vor dem Höllental am Fuße der Rax, liegt unser Hof auf einem Hügel versteckt hinter uralten riesigen Nadelbäumen.
    Der Hof wurde vor über 100 Jahren als Gasthaus erbaut, dann als einfaches Bauernhaus genutzt und dann im Stil einer Jahrhundertwendevilla umgebaut.
    Aus dem ursprünglichen Stall wurde ein weiteres Wohnhaus. Das alte Haus ist noch sehr ursprünglich (wie vor 100 Jahren) und es wurde nicht viel verändert, dh es sind diverse Renovierungen nötig. Bis vor 20 Jahren wurde der Hof bewirtschaftet. Damals gab es Tiere und es wurde Gemüse und Obst angebaut. Ein Obstbaumgarten mit 50 alten Obstbäumen ist immer noch vorhanden: es gibt alte Apfelsorten und Kirschen. Ein altes Glashaus sowie Nebengebäude (große Werkstatt, Tischlerei, Hühnerstall etc.) sind auch noch vorhanden. Jedoch müssen die Gebäude, um sie wieder richtig nutzen zu können, hergerichtet werden.

    Unsere kleine Firma (Handel/Produktion von Ersatzteilen für optische Schleifmaschinen) ist auch hier ansässig.
    Wir haben dann voriges Jahr beschlossen, den Hof zwecks Selbstversorgung und auch nebenberuflich wieder zu bewirtschaften.
    Einerseits halten wir bereits seit über 4 Jahren erfolgreich Bienen (4 Stöcke gibt es derzeit - leider haben wir diesen Winter 3 verloren - es sollen aber wieder mehr werden). Biologisches Obst/Gemüse haben wir die vergangenen Jahre begonnen anzubauen - was uns auch gut gelungen ist. Zudem wollen wir uns Wissen über Kräuter/Wildkräuter aneignen um diese in Zukunft dann weiterzuverarbeiten. Eine Dackeldame namens Cilli und 7 Wildkatzen leben auch hier. Seit vorigem Jahr gibt's es auch noch Max und Moritz - zwei 1 Jahr alte Zwergziegen. Andererseits planen wir in Zukunft auch Wildnis-Kindercamps/Seminare/Workshops/Urlaub im Grünen etc. im Haus und am Gelände anzubieten. Teilweise haben wir auch schon Urlaubsgäste.

    Die Winter sind aufgrund des Gebirgsklimas sehr hart, aber dafür auch meist mit viel Schnee wunderschön. In der warmen Jahreszeit haben wir viel Spass in und mit der Natur, ein 100 Jahre altes noch immer funktionsfähiges Schwimmbad, lustige Grillabende und vieles mehr. Die umliegende Bergwelt (Rax, Schneeberg, Semmering etc.) lädt auch zum erkunden ein.

  • Type of help

    Type of help

    Gardening
    Building
    General Maintenance
    Cooking / shopping
    Farmstay
    Other
    Help in the house
    Animal care
    Language practice
    Help with Computers / internet

  • Cultural exchange and learning opportunities

    Cultural exchange and learning opportunities

    We started only in 2016 our new business so we can offer possibilities to helpers to participate from the beginning. You can improve your manual/gardening skills, learn some about herbs/vegetable/fruit cultivation, snoop around on the beekeeping and learn languages (German/Arabic), food and culture.

    Da wir uns seit Anfang 2016 im Aufbau befinden, wird Helfern die Möglichkeit geboten, von Anfang dabei zu sein.
    Generell kann man seine handwerklichen/gärtnerischen Fähigkeiten verbessern, etwas über Kräuter/Gemüse/Obstanbau lernen, in die Imkerei hineinschnuppern, Sprachen (Deutsch/Arabisch), Essen und Kultur kennen lernen.

  • Help

    Help

    As we have so many projects for which we don't always have enough time we badly need everytime help around house and farm.

    Beds/farmland have to be prepared and installed, young plants have to be cultivated, the glass house has to be improved etc., woodcutting need to be done. The beehive and the bees have to be prepared for the season and has to be looked after through the whole summer (honey harvest, treatment against parasites, feedings, controls, renovating the beehouse etc.)

    Tidy ups and renovations (barn, stables, garages etc.) around house and farm as i.e. the roofs of the adjoining buildings must be fixed urgently – if you have kow-how it would be great! The kow-how of a plumber and electrical system is also needed. We renovate little by little inside the house. The houses a very big and we have many different projects so a lot of cleaning has to be done and we need everytime help with it. If you hate cleaning it is not the right place for you!

    Volunteers with skilled talents are really advantageous.

    Due to our experiences and the dimension of the host, we prefer a longer stay of the volunteers! You need around one week to get to know everything here - thats why we suggest a minimum stay of 2 weeks. A longer stay is better for an easier living together! But due to a lot of different projects - don't hesitate to send us anyway an enquiry also for a short stay!



    Da wir so viele verschiedene Projekte haben und wir auch nicht immer alle für alles Zeit haben, brauchen wir immer dringend Unterstützung rund um Haus und Hof.

    Die Jungpflanzen müssen in die Beete gesetzt werden - teilweise müssen die Beete noch hergerichtet werden. Im und um das Glashaus sind immer wieder Verbesserungen nötig. Die Holzarbeiten (Bäume fällen/auslichten/Holz richten für den Winter) fallen den ganzen Sommer an. Das Bienenhaus und die Bienen müssen auf die Saison vorbereitet und dann den ganzen Sommer betreut werden (Honigernte, Parasitenbehandlungen, Fütterungen, Kontrollen, Renovierung Bienenhaus etc)
    Aufräumen und Renovierungen (Werkstatt, Ställe, Garagen usw) rund um Haus und Hof.
    Wir müssen diesen Sommer das Dach von der Werkstatt und der Tischlerei dringend reparieren und freuen uns über jede Unterstützung, die wir bekommen können! Auch Installateur und Elektrik Kenntnisse sind immer sehr hilfreich, da es im Haus einige Baustellen gibt. Wir renovieren auch nach und nach im Haus. Da die Häuser sehr groß sind und wir viele verschiedene Projekte haben benötigen wir auch immer Hilfe beim Putzen!!! Dh wenn jemand Putzen hasst, dann ist dies nicht der richtige Platz!

    Handwerkliche Fähigkeiten jeglicher Art von Vorteil!

    Da unser Platz sehr groß ist, haben wir die Erfahrung gemacht, dass uns längere Aufenthalte lieber sind! Man benötigt ca eine Woche um alles kennen zu lernen - deshalb ist ein Mindestaufenthalt von 2 Wochen besser. Zudem ist für uns das Zusammenleben leichter, wenn die Leute länger bleiben! Da wir aber immer viele verschiedene Projekte haben, zögert nicht auch für kurze Aufenthalte anzufragen!

  • Languages spoken

    Languages spoken

    Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

  • Accommodation

    Accommodation

    Single room
    Twin room
    -depending on which room is currently free

    Einzelzimmer
    Zweibettzimmer
    -je nachdem welche Zimmer gerade frei sind

  • What else ...

    What else ...

    We are an open minded, uncomplicated and funny family. We love to integrate our helpers if possible in our lives. As we are busy in many different fields it can some time happen that we don't have time to look after our guests around the clock.
    We would like to work with people who like to think independently, who can notice by themeselves what should be done, who i.e. make dinner for themselves or all of us, or take care of a job by oneself. Feri & Lise have consistently work away from the Host - i.e. on these days the others will be around for you. But you wont be bored for sure here - there are the surrounding mountains to be explored or a trip to Vienna - 60 km apart - can be made easily.

    If it turns out, there is also the possibility for a longer stay, to live together and to work on projects together!


    Wir sind eine offene, unkomplizierte und lustige Familie incl Freunden. Wir integrieren unsere Helfer gerne, wenn möglich in unser Leben. Da wir aber in sehr vielen verschiedenen Bereichen tätig sind, kann es auch mal vorkommen, dass wir keine Zeit haben, uns rund um die Uhr um unsere Gäste zu kümmern.
    Wir wenden uns generell an Leute, die mitdenken, dh die auch von alleine sehen was zu tun ist und die auch mal einen Tag selbständig verbringen können! Dh sich auch mal selber etwas zum Essen machen oder für uns alle kochen, auch Aufgaben alleine erledigen etc. Feri & Lise haben immer wieder auswärts des Hosts zu tun. Langweilig wird es Euch sicher nicht, denn es gibt genug Möglichkeiten, um sich zu beschäftigen: ...die unendlich schöne Natur aber auch die nur 60min entfernte Großstadt Wien.

    Es besteht auch die Möglichkeit, wenn es sich ergibt und die Chemie passt ;-) auch für länger zu bleiben, um gemeinsam zu leben und an Projekten zu arbeiten!

  • A little more information

    A little more information

    • Internet access

    • Limited internet access

      Limited internet access

    • We have pets

    • We are smokers

  • How many Workawayers can stay?

    How many Workawayers can stay?

    More than two

  • ...

    Hours expected

    Je nach Projekt, 5 hours a day, 5 days a week

auf der Rax mit workawayern - on the top of the RAX with workawayers
Cilli und arabisches Essen / Cilli and arabic food
Cilli
Kinder im Glashaus / children in the glashous
Lise Layla Feri
Kinder beim garteln / children during gardening
Max & Moritz
von oben /bird´s eye view
These are extra optional ratings when members leave feedback. The average rating left for each option is displayed.

Accuracy of profile: (5.0)

Cultural exchange: (5.0)

Communication: (5.0)


























Host ref number: 214824835175