Family from Germany living in the heart of Galicia, Spain

Country

Spain

Favourited 184 times


  • rating

    Host rating

  • feedbacks

    Feedback

    19  

  • last activity

    Last activity

    05/12/2021

  • Last email replied

    Reply rate

    94.4 %

  • Last email replied

    Average reply time:

    within 1 day

  • Badges

    Top Host
 
  2021 

 Min stay requested: at least a week

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
  • Description

    Description

    We are living in the wonderfull "Heart of Galicia" - the center of the autonomic province of Galicia a province in the north-west of spain, ca. 120 km from the Atlantic ocean in the west and 120 km from the Biskaya (Mar Cantabrico) in the north away. To Portugal is almost about 100 km.

    To reach us there is a busstation in Chantada (10 km), in Ourense (ca 40 km) a railwaystation and last not least in Vigo (110 km) and Santiago de Compostela (120 km) are airports.
    Additional Busstations are in Lalin (50 km), Cea (35 km) and Cambeo (20 km), additional railwaystations are in Santiago de Compostela (120 km) and Lugo (80 km).

    But dont worry from the cities above as Chantada, Lalin, Cea, Cambeo, Ourense, Santiago de Compostela and Lugo we can catch you with our car which is a Fiat Ducato having enough space to carry you ad your luggage.

    We are original from germany and bought 5 years ago a house close to Chantada (in the south of the province of Lugo) in a very small village surrounded by amazing nature. But still there is a lot to do. We, these are me (Alex 54), Michele (41) and our son Tim (13).
    We do have 5 dogs ( one big 4 small), 3 cats, some birds - chickens too, 2 bearded dragons and some others (living in a terrarium), they do live inside of the main building (not i the caravan or the second house - as long as you close the doors propably).
    Step by step we added some small spots of garden and a second smaller house.
    Garden means for the moment ;
    - place to relax with Pool and Biofilter
    - herbs- and fruitgarden typ ala permakultur
    - vegetablesgarden with a small greenhoause - ökological without any chemics
    - future bath- and any purpose region (to be used for crabs and fishes and anyway to swim and
    for water for toiletts)
    - caravanspot (incl. caravan) with Hollywood swing, trampolin und outside table
    - barbacue- and firespot
    - terras in front of the Bodega (under construction)
    - additional vegetablesgarden again ök ological without any chemics ala permakultur
    - parkingplace
    - relax-armchairs , tabletennis ...
    We want to keep on renovating, reparing and shaping our new home to be as independent, ökonomic, ökolgical and permanent as possible as long as there still is some comfort.

    Wir leben im wunderschönen "Herzen Galiciens" - mitten in der autonomen Provinz Galicien im Nordwesten von Spanien ca 120 km vom Atlantik im Westen und 120 km von der Biskaya im Norden entfernt. Nach Portugal sind es ebenfalls ca 100 km.

    Um zu us zu gelangen gibt es in Chantada (10 km) eine Bushaltestelle, in Ourense (40 km) einen Bahnhof und schliesslich in Vigo (110 km) und Santiago de Compostela (120 km) jeweils einen Flughafen.
    Zusätzliche Bushaltestellen/-bahnhöfe sid in Lalin (50 km), Cea (35 km) und Cambeo (20 km), zusätzliche Bahnhöfe (Zug) sind in Santiago de Compostela (120 km) und Lugo (80 km).

    Aber keine Aufregung selbstverständlich können wir dich / euch von den o.a. Städten Chantada, Lalin, Cea, Cambeo, Ourense, Santiago de Compostela und Lugo mit unserem Bus, einem Fiat Ducato mit genug Platz für euch und euer Gepäck auch abholen.

    Ursprünglich kommen wir aus Deutschland und haben vor 5 Jahren ein Haus in der Nähe von Chantada (im Süden der Provinz Lugo) in einem kleinen Dorf m Sohit sehr viel wunderbarer Natur rundherum gekauft. Aber es ist noch jede Menge zu tun. Wir, das sind Ich (Alex 54), Michele (41) und unserem Sohn Tim (13).
    Wir haben 5 Hunde ( ein grosser und 4 kleine), 3 Katzen, einige Vögel - auch Hühner, 2 Bartagamen und einige andere Tiere (in einem Terrarium), die Tiere leben auch im Haupthaus (nicht im Wohnwagen oder im zweiten Häuschen - sofern ihr immer schö die Türe schliesst.).
    Nach und nach kam noch das ein oder andere Fleckchen Garten und ein zweites kleines Häuschen hinzu.
    Der Garten besteht z.Z. aus;
    - "Relaxbereich" mit Klein-Pool und Biofilter
    - Kräuter- und Obstgarten Typ Permakultur
    - Gemüsegarten mit Gewächshäuschen ökologisch ohne Chemie
    - zukünftiger Bade- und Nutzteich (zum Schwimmen und zur Nutzung als Krebs- und Fischteich sowie als Reservoir für
    Brauchwasser)
    - Caravanstellplatz (inkl. Wohnwagen) mit Schaukelliege, Trampolin und Tisch
    - Grill- und Feuerplatz
    - Terrasse vor Bodega (noch in Bau)
    - zusätzlicher Gemüsegarten ebenfalls ökologisch ohne Chemie ala Permakultur
    - Parkplatz
    - Relaxsessel, Tischtennisplatte ...
    Wir möchten unsere neue Heimat witerhin nach ökonomischen, ökologischen und dauerhafte Prizipien renovieren, reparieren ausbauen und gestalten um so weit wie möglich unabhängig, ökonomisch und ökologischleben zu können solange noch ei Mindestmass an Komfort erhalten bleibt.

  • Types of help and learning opportunities

    Types of help and learning opportunities

    Help with Eco Projects
    Gardening
    DIY and building projects
    Animal Care
    Farmstay help
    Babysitting and creative play
    Creating/ Cooking family meals
    Help around the house
    General Maintenance

  • Cultural exchange and learning opportunities

    Cultural exchange and learning opportunities

    Live is not just to work: There are amazing cities as Santiago de Compostela, Ouerense, Vigo, Lugo etc are just some of these interresting places, natural thermal wells, wonderfull nature exactly as in "Lord of the rings" (mountains, valleys, rivers and spooky mystic forests), the western Atlantic ocean and the Biskaya (Mar Cantabrica), hot thermal wells, wild animals as horses, amazing food and wine and last not least the friendly galician people.

    Depending on the the type of project / work you can learn how to work with waiter installation, some electric basics, working with bricks, stones and cement. Additional we do have some experencies with seldom and subtropical plants and animals.

    You could learn or practice the spanish language and or the galician and the german or english too. Visit with us or on your own some of the cultural attractions (at Santiago de Compostela, Vigo, Ourense, Lugo) and or relaxing on some of the worlds most beautiful places as beaches (Rias Bajas, As Cathedrais at Rias altas), mountains and rivers (Rio Mino, Canon de Sil). See wild living horses additional the close vineyards and Bodegas of "Ribeira Sacra".

    In general we try to involve our workawayers to our sozial live here in Spain / Galicia,
    that means that usually if do have a barbaque or are invited to one you will be part of us if possible, if we are going to relax on a beach you will be suggested to take part, even, in case if it is possible, you can join us to visit another part of galicia maybe overnight.
    All to let you know and ENJOY the way of galician social affairs-

    Get involved in the livin galician culture and contact to the original inhabitants which is nearly impossible to prevent.



    Es dreht sich nicht alles ums Arbeiten: erstaunliche Städte wie Santiago de Compostela, Ouerense, Vigo, Lugo etc sind einige dieser interresanten Orte, natürliche Thermalquellen, wunderbare Natur genau wie im Film "Herr der Ringe" (Berge, Täler, Flüsse und mystische Wälder), westlich der Atlantik und nördlich die Biskaya (Mar Cantabrica), heisse Thermen, wilde Tiere wie Pferde, Dachs, Wölfe und Ginsterkatzen, erstaunliches Essen und Weine und schliesslich und endlich die gastfreundliche galicischen Menschen.

    Abhängig vo dem jeweilige Projekt / der jeweilige Arbeit können wir dir / euch einiges über Installationsarbeiten Wasser Abwasser, Grundlegendes zu Elektro, zur Arbeit mit Naturstein, Ziegel und Zement zeigen und sagen. Zusätzlich haben wir Erfahrungen mit seltenen und subtropischen Pflanzen und Tieren.

    Sprachkenntnisse in Castillan und oder Galego sowie Deutsch und English können geübt, verbessert oder erworben werden. Besucht mit uns, oder selbständig, einige der kulturellen Attraktionen (in Santiago de Compostela, Vigo, Ourense, Lugo) und oder Entspannung an einigen der schönsten Plätze der Welt wie Badestrände (in den Rias Bajas, As Cathedrais "Kathedralenstrand" in den "Rias Altas"), die wundervolle Bergwelt (mit wilden Pferden) und den Flüssen (Rio Mino, Canon de Sil) oder die galicische Küche sowie die in der Nähe liegenden Weinberge und Bodegas der "Ribeira Sacra".
    Wir versuchen unsere Workawayer in unser soziales Leben hier in Spanien / Galicien einzubeziehen, d.h. dass wenn wir z.B. zum Grillen etc. seid Ihr normalerweise ebenfalls eingeladen, wenn wir beschliessen am Strad zu entspanen und baden zu gehen, werden wir euch fragen ob ihr mit wollt, falls wir einen Ausflug an einem weiter entfernten Ort in Galicien planen und / oder übernacht und sofern es möglich und machbar ist, könnt ihr gerne mitkommen.

    Es liegt uns sehr am Herzen unseren Gästen/Workawayern das echte Galicien zu zeigen und dass euch euer Aufenthalt im Besten Sinne unvergesslich bleibt.

    Kontakt zu heimischer Kultur und Bevölkerung ist sicher gestellt und lässt sich eigentlich fast nicht vermeiden.

  • Projects involving children

    Projects involving children

    This project could involve children. For more information see our guidelines and tips here.

  • Help

    Help

    You don`t need to be a craftsman but you shouldn`t have TWO hands of left. Tasks to be done are: Expanding inside of a little House (indoor water- and electric installations) and our "bodega", create a natural swimmingpool, creating patches and take care of, build walls inside and outside, create a pond or waterstorageas an alternativ water/ing system, digging holes and refill others etc..
    In the garden there is always weeds to pick, patchborders to repair, to harvest something ...
    In front of our Bodega we want to build a terras....
    Additional a Jakuzzi would be nice, the hole in the floor already exists, a outside shower and toilett would be nice too.
    A sauna is planned, too ....

    If you kow or want to know something abaout gardening, building, reparing .... there will always be an opened ear, reverse we will be glad to share what we know.

    Ihr müsst keine Handwerker sein aber ZWEI linke Hände sind nicht grade förderlich. An Arbeiten ist noch vieles zu tun: u.a. Innenausbau eines kleinen Häuschens (Inennenausbau, Elektro- und Wasserinstllation) und unserer "Bodega", Teich anlegen, Beete anlegen und pflegen, Unkrautbekämpfung, Mauern bauen und Drainage legen, Wasserspeicher bzw. Teich anlegen als alternative Wasserversorgung, Löcher buddeln und auffüllen usw..

    Solltest du ihr irgendetwas über Garten, Renovierung, Reparieren ... wissen, oder wissen wollenwartet stets ein offenes Ohr, solltest du etwas darüber wissen wollen werden wir unser Wissen gerne teilen :).

    In den Gärten ist immer Unkraut zu zupfen, Begrenzungen zu reparieren, zu ernten ......
    Vor unserer Bodega möchte wir eine Terrasse anlegen ...
    Ein Jakuzzi wäre auch nicht schlecht - das Löch im Boden besteht schon, auch Aussendusche und -Klo sind geplant.
    Auch eine Sauna ist in Planung ...

  • Languages

    Languages spoken
    German: Fluent
    English: Intermediate
    Spanish: Intermediate

    This host offers a language exchange
    This host has indicated that they are interested in sharing their own language or learning a new language.
    You can contact them directly for more information.

  • Accommodation

    Accommodation

    You will have a caravan and / or our second small house which is still under construction and / or, since our daughter got her own way, a room in our own house for your to sleep in is maybe available too. Both the caravan and the second small house is very close to our house and has each bed for two or more and a table. The main house has full equipment as electricity (in the caravan and the second small house too ) for light, fridege, coffeemachine, toaster etc. cold and hot water for shower and or bathtub, two toiletts, kitchen etc.. So the caravan and the second small house is almost just to sleep in or if you want to be on your own. The cuisine is either typical german (franconia) or local or more or less international and up to now just our own kids sometimes protested. If there are special needs with food as vegy or something else with your help we can take care of. We ar not Vegies ourselfs.
    We never will protest if you want to help us in the kitchen preparing meals doing the dishes etc. - on the contrary .....

    As you are used to you will get one to three meals per day, we expect that we will have dinner together. Alcohol, tabak und Sweets are not included!!! The same is about hygiene articles.
    Towels usal or for bath you dot need to have. It is possible by asking to use our washig machine and dryer.



    Als Schlafplatz gibt es einen Wohnwagen und / oder unser zweites Häuschen das allerdings noch reoviert wird und / oder seit unsere Tochter "selbständig" ist evtl. ein eigenes Zimmer in unserem Haus. Der Wohnwagen sowie das zweite Häusche befinden sich direkt bei unserem Haus und bieten jeweils mindestens zwei Schlafplätze und einen Esstisch oder entsprechend mehr Schlafplätze. Im Haupt-Haus ist alles vorhanden Strom (auch im Wohnwagenund im zweiten Häuschen ) für Licht Kühl- und Gefrierschrank, Kaffemaschine etc. Heizung Warm/Kaltwasser für Dusche und Badewanne, zwei Toiletten, Küche usw. Der Wohnwagen und das zweite Häuschen dienen also rein zur Übernachtung oder als Rückzugsmöglichkeit. Unsere Küche beinhaltet sowohl deutsche (fränkische) als auch regionale Kost oder auch international und bisher haben sich nur unsere eigenen Kinder beschwert :) . Falls besondere Bedürfnisse in Bezug auf das Essen bestehen - so wie Veggy oder ähnliches können wir uns mit euch zusammen darum kümmern. Wir selbst sind keine Vegetarier.
    Wir beschweren uns nie über Hilfe in der Küche zb beim Kochen, Abwaschen etc. - ganz im Gegenteil ...

    Ihr bekommt, je nachdem wie ihr es gewohnt seid, ein bis drei Mahlzeiten am Tag, Wir erwaten dass wir gemeisam zu Abendessen. Alkohol, Tabak und Nascherei sind nicht inbegriffen!!!! Das gleiche gilt für persöliche Hygieneartikel. Hand- und Badetücher sind vorhaden. Waschmaschine und Trockner kann auf Nachfrage mitbeutzt werden.

  • What else ...

    What else ...

    We will spent you the place to sleep and what you need to be feeded. We expect you to help us for more or less 4 to 5 hours from monday to friday - weekend free. We expect persons self responsable, independent working and flexible.There is place for up to four persons, single parents or just parents with child are welcome, too.

    It is important to you to have a valid passport, health insurance (SPAIN !!!) and maybe a liability insurance.
    For the passport and the health insurance we will ask for a copy !!!
    Additional Agreemets and questions are not just welcome but REQUIRED.


    Wir stellen Kost und Logie, Wir erwarten Hilfe für ca 4 bis 5 Stunden täglich von Montag bis Freitag. Wochenende ist Freizeit. Wir erwarten eine selbständig arbeitende, eigenverantwortliche und flexible Persönlichkeit. Platz ist für bis zu vier Personen gerne auch Eltern oder Alleinerziehend mit Kind.

    Es ist wichtig dass ihr einen gültigen Personalausweis / Reisepass und eine Krankenversicherung (Spanien Europa !!!) sowie eventuell eine Haftpflichtverischerung habt.
    Vom Ausweis und der Krankenversicherung erwarten wir eine Kopie !!!
    Mit uns kann und SOLL man über alles reden.

  • A little more information

    A little more information

    • Internet access

    • Limited internet access

      Limited internet access

    • We have pets

    • We are smokers

    • Can host families

  • Can host digital nomads

    Can host digital nomads

    connection is tehre not always fast but it works

  • Space for parking camper vans

    Space for parking camper vans

    in front of our house is a parking area, additional you could park inside our "finca", electricity available

  • Can possibly accept pets

    Can possibly accept pets

    This host has said they are willing to accept those travelling with a pet.

  • How many Workawayers can stay?

    How many Workawayers can stay?

    More than two

  • ...

    Hours expected

    more or less 4 to 5 hours a day, 5 days a week

These are extra optional ratings when members leave feedback. The average rating left for each option is displayed.

Accuracy of profile: (5.0)

Cultural exchange: (4.5)

Communication: (5.0)
















Host ref number: 728824595434