Eco-friendly family home renovation at an ancient farmstead in Havelberg, Germany

Country

Germany

Favourited 17 times


  • rating

    Host rating

  • feedbacks

    Feedback

    -

  • last activity

    Last activity

    17/05/2022

  • Last email replied

    Reply rate

    75.0 %

  • Last email replied

    Average reply time:

    within 3 days

 
  2022 

 Min stay requested: at least 2 weeks

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
  • Description

    Description

    We are Antje & Dimitri, a german-dutch family with 3 kids (17, 9 and 5) and new owners of an ancient farm-stead in "the middle of nowhere" in East-Germany (between rivers Elbe and Havel).

    After having spent our adulthood in the hustle and bustle of the big cities of Amsterdam and Berlin, it is now time for a fresh start.
    We want to live more sustainably and close to nature, align our garden to permaculture in order to produce fruit and vegetables for our consumption. We renovate our farm with environmentally friendly materials that have as little ecological footprint as possible. For this we use old building techniques and building materials (clay, lime)

    We want to become independent of the power grid (solar energy, wind power and battery storage) and heat in a resource-saving manner (geothermal heat pump).

    We are just at the beginning of our journey to make our dream come true. So you will find yourself in an environment that is very basic, the garden rather wild, but the nature of special beauty. We are not yet prepared to host people in winter, but will work on the structures.


    ***THE PROJECT***


    From next spring we will fix up the house - starting with the floors, electricity and water.
    When this is done we will build a heating system. This work will be done by local companies! Workawayers might be asked to do some preparation work or giving a helping hand if needed. But as this work needs special skills and expertise we leave it to the professionals.

    I mention it because it might be that during your stay local craftsmen are busy in the house. Since we already know them - be assured that they are as friendly and open as the people of this part of Germany are said to be ...;)

    In order to put photovoltaic on top of one of the stables, we will rebuild it's roof in spring 2022.
    Our future garden was completely overgrown with blackberry bushes that we removed last year and countless nettles. Now we will work on the future design of the property. In early spring, a wildflower meadow, grassland and fruit trees are created.

    We already installed a basic outdoor kitchen and we are planning to improve this with your help.

    There are many more project ideas from composting toilets to gray water bins, building a wagon terrace and a dry stone wall made of field stones - a lot can arise when energy is put in!


    ***ABOUT***

    When we're not tinkering around in the yard or going for a walk, we are spending time with our hobbies. Dimitri loves to paint and sculpture wood.
    Anna reads, swims, gardens with passion and looks forward to spend time at the yoga platform.
    We are curious minds and we like to get to know you, your ideas about the world and have an exchange about our knowledge and whatever we can learn from each other...

    In summer we spend as much time as possible outside with the younger children - their favourite is the river Havel of course. Our daughter Milena is a the great animal lover and a fearless no matter their size, while Rasmus is a curious mind that like to play around with technical things and experiment. Someone that likes to play creative and has fun with kids is much appreciated!

    We cook with organic food as much as possible and exclusively vegetarian (one child eats vegan) and usually in the evening when everyone comes together.
    Breakfast is plentiful in the German tradition and we have sandwiches for lunch.

    We both love to sit at a campfire at night, so we will create a bigger fireplace, where we can enjoy sitting around - with friends and neighbours and possibly you - watching the stars. Our area is the darkest in Germany - there is so little light pollution that you can see the whole milky way!

    We both travelled a lot in Asia and besides getting to know great places it is about the people that you meet on the road. We like the idea having the world visiting us!


    ***WHAT TO EXPECT***

    The farm-stead is beautifully situated in the typical landscape of meadows, pastures and sky.
    There are no shops in our village, only a baker's bus once a week. The nearest supermarket is 11 km away - there are bus connections several times a day and we have bicycles available.
    The village pub opens three times a week (unless the landlord wants to go hunting. Or the cow calves ...)

    The area is sparsely populated - there are romantic villages (with hidden cultural projects) to discover. There is always something going on during the summer - the Havel has long been a magnet for painters, musicians and creative people, and if Corona allows it, there is a small festival taking place.

    Nevertheless, our farm is more for those who love to be close to nature and quiet. Roaring Wind instead of the roar of the highway, owls and sometimes raccoons at night. There are breeding pairs of swallows in summer and hundreds of wild geese and cranes in the fields around in autumn.

    We have enough bicycles on the farm - the village bathing area on the Havel is 2 km away. A wonderful swim in a super clean river.

    The medival Town of Havelberg is 10km away and you can reach Berlin City Center in less than 2 hours (the train station can be reached by bus).


    ***WHAT WE ARE LOOKING FOR***

    We want to get to know you!
    If you are not afraid of physical tasks and dirty hands -
    if you handle materials and tools responsibly -
    if you like to cook and spend time with children -
    if you are simply curious and go through life with open eyes -

    if you can imagine sharing everyday life with a noisy, funny family, joking and arguing in three languages - then here a warm welcome!

    _______________________________________________________________________________________________________________________________


    Wir sind Antje und Dimitri, eine deutsch-niederländische Familie mit 3 Kindern (17, 9 und 5 Jahre alt) und Neubesitzer eines alten Vierseitenhofes "in the middle of nüscht" im Osten Deutschlands (Elb-Havel-Winkel).
    Nachdem wir unser Erwachsenenalter bisher im geschäftigen Treiben der Großstädte Amsterdam und Berlin verbracht haben, ist es jetzt Zeit für einen Neuanfang.
    Wir wollen nachhaltiger und naturnah leben, unseren Garten nach Permakultur ausrichten, um Obst und Gemüse für unseren Verbrauch zu erzeugen. Unsere Hofstelle sanieren wir mit umweltfreundlichen Materialien, die möglichst wenig ökologischen Fußabdruck haben.
    Wir werden unabhängig vom Stromnetz durch (Solarenergie, Windkraft und Batteriespeicher) und ressourcenschonend Heizen (Erdwärmepunpe).
    Dafür bedienen wir uns alter Bautechniken un d Baumaterialien (Lehm, Kalk).

    Wir sind gerade noch am Beginn unserer Reise, um unseren Traum zu erfüllen: Du/Ihr werdet hier sehr einfache Bedingungen vorfinden und einen eher wildwüchsigen Garten inmitten der Weite der Auenlandschaft, die sich hinter der Scheune erstreckt. Die Hofstelle liegt an der Grenze zu einem Naturschutzgebiet.
    Bisher können wir im Winter niemanden beherbergen, arbeiten aber daran.


    ***DAS PROJEKT**

    Im Jahr 2021 waren wir mit den kritischsten Dingen beschäftigt: Wir haben das Haus bis auf den Rohbau zerlegt. Und dabei viel Staub geschluckt. ;)

    Ab dem nächsten Frühjahr werden wir das Haus instand setzen - angefangen bei den Böden, Strom und Wasser.
    Danach bauen wir eine Heizungsanlage. Diese Arbeiten werden von ortsansässigen Firmen ausgeführt!
    Workawayer werden möglicherweise gebeten, einige Vorbereitungsarbeiten zu übernehmen oder zu helfen, wenn es ein paar extra Hände braucht. Da diese Arbeit jedoch besondere Fähigkeiten und Kenntnisse erfordert, überlassen wir sie den Profis.

    Ich erwähne es, weil es sein könnte, dass während Eures Aufenthalts lokale Handwerker im Haus beschäftigt sind. Da wir sie schon kennen - seid versichert, dass sie so freundlich und aufgeschlossen sind, wie es den Menschen in diesem Teil Deutschlands nachgesagt wird ...;)

    Um eine der Stallungen mit Photovoltaik zu versehen, bauen wir im Frühjahr 2022 das Dach neu auf.

    Unser zukünftiger Garten war komplett mit Brombeersträuchern bewachsen, die wir letztes Jahr entfernt haben und unzählige Brennnesseln. Nun werden wir an der Gestaltung des Grundstücks arbeiten. Im zeitigen Frühjahr werden eine Wildblumenwiese, Grünland und Obstbäume angelegt, die Hochbeete bepflanzt... ein paar Blumenbeete mehr wären auch schön.

    Wir planen den Bau einer größeren Feuerstelle, an der wir mit Freunden und Nachbarn und möglicherweise Dir zusammensitzen und die Sterne beobachten können. Unsere Gegend ist die dunkelste Deutschlands - es gibt so wenig Lichtverschmutzung, dass man die ganze Milchstraße sehen kann!

    Wir haben bereits eine einfache Outdoor-Küche installiert und planen, diese mit Deiner Hilfe zu verbessern.

    Es gibt noch viele weitere Projektideen – von der Komposttoilette über Grauwassertonnen, den Bau einer Waggonterrasse bis hin zur Trockenmauer aus Feldsteinen – mit Energieeinsatz kann viel entstehen!


    *** ÜbER UNS***

    Wenn wir nicht auf dem Hof herumwerkeln oder spazieren gehen, verbringen wir Zeit mit unseren Hobbies. Dimitri malt leidenschaftlich, fertigt Skulpturen aus Holz, übt sich im Bogenschießen und ist immer für Werkzeugstests zu haben. Anna liest, schwimmt gern lange Strecke, gärtnert mit Leidenschaft und freut sich auf die Yogaplattform...
    Wir sind neugierige Köpfe und möchten Dich und Deine Vorstellungen von der Welt kennenlernen und uns über unser Wissen und das, was wir voneinander lernen können, austauschen...



    Im Sommer verbringen wir so viel Zeit wie möglich draußen mit den jüngeren Kindern – am liebsten natürlich an der Havel. Unsere Tochter Milena ist eine große Tierliebhaberin und furchtlos allen gegenüber, egal wie groß, während Rasmus ein neugieriger Geist ist, der gerne mit technischen Dingen herumspielt und experimentiert.
    Jemand, der gerne kreativ spielt und Spaß mit Kindern hat, ist sehr willkommen!

    Unsere Familie ist ausschließlich vegetarisch (lokale Eier gehören dazu). Ein Kind ernährt sich vegan. Wir kochen mit Bio-Lebensmitteln und essen meistens abends, wenn alle zusammenkommen.
    Das Frühstück ist nach deutscher Tradition reichhaltig und zum Mittagessen gibt es Sandwiches und Obst. Wer mag, kann sich auch

    Da wir beide es lieben, nachts am Lagerfeuer zu sitzen, werden wir eine größere Feuerstelle schaffen, um die wir mit Freunden und Nachbarn und möglicherweise auch mit Euch herumsitzen wollen und die Sterne betrachten. Unsere Gegend ist die dunkelste in Deutschland - es gibt so wenig Lichtverschmutzung, dass man die ganze Milchstraße sehen kann!

    Wir sind beide viel in Asien gereist und neben dem Kennenlernen toller Orte geht es um die Menschen, die man unterwegs trifft. Wir freuen uns darauf, dass die Welt uns besucht!


    ***DAS DRUMHERUM***

    Der Hof liegt wunderschön in der typischen Landschaft aus Wiesen, Weiden und Himmel.
    In unserem Dorf gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten, nur einmal wöchentlich einen Bäckerbus. Der nächste Supermarkt ist 11 km entfernt - es gibt mehrmals täglich Busverbindungen und wir haben Fahrräder zur Verfügung.
    Die Dorfkneipe öffnet dreimal die Woche (außer der Wirt will jagen. Oder die Kuh kalbt ...)

    Die Gegend ist dünn besiedelt - es gibt romantische Dörfer (mit versteckten Kulturprojekten) zu entdecken. Im Sommer ist immer was los – die Havel ist längst Anziehungspunkt für Maler, Musiker und Kreative, und wenn Corona es zulässt, findet ein kleines Fest statt.

    Dennoch ist unser Hof eher etwas für Naturliebhaber und Ruhesuchende. Dröhnender Wind statt des Rauschens der Autobahn, Eulen und manchmal Waschbären in der Nacht. Im Sommer brüten Schwalbenpaare und im Herbst Hunderte von Wildgänsen und Kranichen auf den Feldern.

    Fahrräder haben wir ausreichend auf dem Hof - das Dorfbad an der Havel ist 2 km entfernt. Ein wunderbares Bad in einem super sauberen Fluss.

    Die mittelalterliche Stadt Havelberg ist 10 km entfernt und Sie erreichen die Berliner Innenstadt in weniger als 2 Stunden (der Bahnhof ist mit dem Bus erreichbar)

    ***WAS WIR SUCHEN***

    Wir wollen Dich kennenlernen!
    Wenn Du körperliche Arbeit und schmutzige Hände nicht scheust -
    wenn Du mit Materialien und Werkzeugen verantwortungsvoll umgehst -
    wenn Du gerne kochen magst und Zeit mit Kindern verbringen -
    wenn Du einfach neugerig bist und mit offenen Augen durchs Leben gehst -

    wenn Du Dir vorstellen kannst, den Alltag mit einer lauten lustigen Familie zu teilen, in der dreisprachig gewitzelt und gestritten wird - dann herzlich willkommen!

  • Types of help and learning opportunities

    Types of help and learning opportunities

    Language practice
    Help with Eco Projects
    Gardening
    DIY and building projects
    Farmstay help
    Babysitting and creative play
    Creating/ Cooking family meals
    Help around the house

  • Cultural exchange and learning opportunities

    Cultural exchange and learning opportunities

    You get to know an unique cultural landscape. Our village center is under monument protection and corresponds to the construction plan of the original Slavic round village from the time the area was settled more than thousand years ago. The farms are over 100 years old and you will get a good impression of how people lived and worked here a century back.

    The medieval towns and tranquil villages can be reached via the well-developed cycle network. Directly behind our barn, the Havel cycle path leads past with a connection to the famous Elbe cycle path (from the source to the mouth).

    Last but not least let's share our thoughts and visions about sustainable lifestyle and everything you might like!

    ________________________________________________________________________________________________________________________________

    Du lernst eine einzigartige Kulturlandschaft kennen. Unser Dorf ist im Kern denkmalgeschützt und entspricht dem Bauplan des ursprünglichen Slawischen Runddorfes aus der Zeit der Besiedlungen der Gegend vor über tausend Jahren. Die Hofstellen sind über 100 Jahre alt und Du wirst einen guten Eindruck bekommen, wie die Menschen hier ein Jahrhundert zurück gelebt und gearbeitet haben.

    Über das gut ausgebaute Radnetz sind die mittelalterlichen Städte und beschaulichen Dörfer erreichbar. Direkt hinter unserer Scheune führt der Havelradweg vorbei mit Verbindung zum berühmte Elberadweg (von der Quelle bis zur Mündung) ganz nah!

    Last but not least -lasß uns unsere Gedanken und Visionen zu nachhaltigem Lebensstil teilen und allem anderen von Interesse!

  • Projects involving children

    Projects involving children

    This project could involve children. For more information see our guidelines and tips here.

  • Help

    Help

    All different kind of help is welcome - depending on the season and your interest:

    - Renovation of the beautiful old barn
    - Renovation in the old stables
    - Woodwork (fixing and building old stable doors)
    - Renovating beautiful ancient doors
    - Creating a grey-water-bin for the summer kitchen (Filtering the dirty water)
    - Creating an Outdoor shower with solar-heated water reservoir
    - Building a nice platform around the trailer
    - Building a greenhouse
    - Help with ongoing garden projects
    - Caring for the vegetable and fruit garden
    - Building (living) fences around the property
    - Cooking (vegetarian) meals for the family and team
    - Creative play with the younger kids (Boy 9 and Girl 5)
    - General landscaping

    The projects are started depending on the number of helping hands, the availability of materials and the weather. We will try to take your interests into account as much as possible.

    We are all about experimenting and gathering knowledge from all different sources - and trial-and-error learning.

    As the German saying goes: "Probieren geht über studieren." - "Trying out beats studying about."
    ________________________________________________________________________________________________________________________________


    Es gibt alle möglichen Arbeiten zu erledigen - abhängig von der Jahreszeit und je nach Interessen:

    - Renovierung der schönen alten Scheune
    - Renovierungsarbeiten im alten Stall
    - Arbeiten mit Holz (Befestigung und Bau alter Stalltüren)
    - Renovierung schöner alter Türen
    - Anlegen einer Grauwassertonne für die Sommerküche (Filterung des Schmutzwassers)
    - Bau eines Gewächshauses
    - Erstellen einer Außendusche mit solarbeheiztem Wasserspeicher
    - Bau eine schöne Plattform um den Anhänger herum
    - Hilfe bei laufenden Gartenprojekten
    - Pflege des Gemüse- und Obstgartens
    - Bau von (lebenden) Zäunen um das Grundstück
    - Kochen von (vegetarischen) Mahlzeiten für das Team
    - Kreatives Spielen mit den jüngeren Kindern (Junge 9 und Mädchen 5)
    - Allgemeine Landschaftsbauarbeiten

    Die Projekte werden gestartet abhängig von der Anzahl der helfenden Hände, der Verfügbarkeit der Materialien und dem Wetter. Wir werden uns bemühen, Deine Interessen soweit wie möglich zu berücksichtigen.

    Wir halten viel vom Experimentieren und Lernen aus allen möglichen Quellen - "Probieren geht über Studieren".

  • Languages

    Languages spoken
    German: Fluent
    English: Fluent
    Dutch: Fluent
    Russian: Beginner

    This host offers a language exchange
    We like to practise German with you! You also might be able to practise a lot with our kids, as they are curious and talkative. If you are communicating in English and you want to become better in this - we will make sure to be as helpfull as possible.

  • Accommodation

    Accommodation

    We offer simple accommodation in a renovated isolated caravan - with a breathtaking sunrise to start the day. The caravan is 8m long and has 2 beds. We are currently creating a meadow as a campsite. Tents are available and we will set up glamping tents so more people can be with us.

    The summer kitchen has a large fridge (with freezer compartment). Cooking facilities (electric plates, gas cooker) are only outside, but are rainproof. We have (potable) well water outside and drinking water in the house available.
    A shared bathroom with hot water shower, toilet and washing machine is located in the main house. Everyone is responsible for cleanliness!

    _______________________________________________________________________________________________________________________________

    Wir bieten einfache Unterkunft in einem renovierten isolierten Wohnwagen - mit einem atemberaubenden Sonnenaufgang als Start in den Tag. Der Wohnwagen ist 8m lang und mit 2 Betten ausgestattet. Wir legen gerade eine Wiese als Zeltplatz an. Zelte sind vorhanden und wir werden Glamping-Zelte aufbauen, damit mehr Leute bei uns sein können.

    Die Sommerküche hat einen großen Kühlschrank (mit Eisfach). Kochgelegenheit (Elektroplatten, Gaskocher) sind ausschließlich außen, aber regensicher. Wir haben (trinkbares) Brunnenwasser draußen und Trinkwasser im Haus zur Verfügung.
    Ein gemeinsames Badezimmer mit Warmwasserdusche, WC und Waschmaschine befindet sich im Haupthaus. Für die Sauberkeit sind alle gemeinsam verantwortlich!

  • What else ...

    What else ...

    Cycle to Havelberg and eat pizza at the 850-year-old cathedral built from field stones.

    Visit the "House of Rivers" there, the Natura 2000 information center of the Middle Elbe Biosphere Reserve and learn everything about this unique landscape in Europe.

    Cross the Elbe with the cable ferry (without motor power) to the medieval Hanseatic city of Werben. Or simply to a beach on the Elbe!

    Go on a day trip by bus (1 hour) to Tangermünde. One of the cities that have retained their medieval-style cityscape to this day. On a plateau above the confluence of the Tangers into the Elbe lie the old castle and the city that was created under its protection about 800 years ago.

    Visit the courtyard cafés or cultural barns in the surrounding villages for concerts or exhibitions and get in touch with people. Maybe you are lucky and the new opera is currently being performed in Klein-Leppin (Dorf-macht-Oper=village-makes-opera)?

    Visit the house of one of the last fishermen on the Havel and eat freshly caught fish (or vegetrian potato salad, a very German specialty) and homemade cakes.

    On the way there - visits the house of the German poet Theodor Fontane, whose descriptions of the Havelland are famous. (If you want to learn German, learn the favorite poem from the pear tree with our children ;)

    Borrow a house raft that you can steer through the Havel nature reserve for a weekend.
    Swim in the Havel as often as possible ...

    Become a birdwatcher and watch the swallows, storks and fish eagle raise their young. (Build with us a new stork shelter for the barn roof for the experience up close!)

    For those who like it less contemplative: Berlin's nightlife is door-to-citycenter only 2 hours away! (Bus from Havelberg - train from Glöwen)

    ________________________________________________________________________________________________________________________________

    Radelt auf dem Havelradweg nach Havelberg und esst Pizza am 850 Jahre alten Dom gebaut aus Feldsteinen.

    Besucht dort das "Haus der Flüsse" das Natura 2000 Informationszentrum des Biosphärenreservates Mittelelbe und lernt alles über diese einzigartige Landschaft Europas.

    Setzt über die Elbe mit der Seilfähre (ohne Motorkraft) in die mittelalterliche Hansestadt Werben. Oder einfach zu einem Badestrand an der Elbe!

    Macht einen Tagesausflug per Bus (1 h) nach Tangermünde. Eine der Städte, die ihr mittelalterlich anmutendes Stadtbild bis in die heutige Zeit bewahrt haben. Auf einer Hochfläche über der Mündung des Tangers in die Elbe liegen die alte Burg und die vor etwa 800 Jahren in ihrem Schutze enstandene Stadt.

    Besucht die Hofcafés oder Kulturscheunen der umliegenden Dörfer zu Konzerten oder Ausstellungen und kommt mit den Leuten ins Gespräch. Vielleicht habt Ihr Glück und in Klein-Leppin (Dorf-macht-Oper) wird gerade die neue Oper aufgeführt?

    Besucht den Hof eines der letzten Binnenfischer an der Havel und esst fangfrischen Fisch (oder vegetrischen Kartoffelsalat, eine sehr deutsche Spezialität) und selbstgebackenen Kuchen.

    Auf dem Weg dahin besucht das Haus des deutschen Dichters Theodor Fontane, dessen Beschreibungen des Havellandes berühmt sind. (Wenn Ihr deutsch lernen wollt, lernt mit unserern Kindern deren Lieblingsfedicht vom Birnbaum)

    Leiht Euch ein Hausfloß, dass Ihr für ein Wochenende durch das Naturschutzgebiet der Havel steuert.
    Schwimmt in der Havel am besten so oft wie möglich...

    Werdet Birdwatcher udn beobachtet die Schwalben, Störche und Fischadler bei der Aufzucht ihrer Jungen. (Baut mit uns einen neuen Storchenhort für's Scheunendach für das Erlebnis aus nächster Nähe!)

    Wer es weniger beschaulich mag: das Nachtleben Berlins ist door-to-citycenter nur 2 Stunden entfernt ! (Bus ab Havelberg - Zug ab Glöwen)

  • A little more information

    A little more information

    • Internet access

    • Limited internet access

      Limited internet access

    • We have pets

    • We are smokers

    • Can host families

  • Can host digital nomads

    Can host digital nomads

    We run Wifi on all our property - not superfast but Zoom is working well. Fibre optic network is about to come mid 2022. The challenge might be to find a "quiet working spot" - depending on what kind of work is going on in which part of building. No problem for those who come with their own van. ________________________________________________________________________________________________________________________________ Wir haben auf dem ganzen Gelände Wifi - nicht superschnell aber Zoom funktioniert. Glasfaser ist schon angelegt und soll Mitte 2022 installiert sein. Die Herausforderung dürfte sein, einen ruhigen Arbeitsplatz zu finden, je nachdem was gerade für Arbeiten im Gange sind. Kein Problem für die, die im eigenen Van kommen.

  • Space for parking camper vans

    Space for parking camper vans

    As a lover of van-life (although there is no van no more) we will try our best to provide parking space. As the plot is under construction, it might not be possible at all times. Don't hesitate to ask! ________________________________________________________________________________________________________________________________ Wir lieben alte Busse (wir haben leider keinen mehr) - wir werden alles daran setzen einen schönen Stellplatz zu finden. Weil der gesamt Platz aber unter Rekonstruktion ist, wird das nicht immer möglich sein. Fragt einfach nach!

  • Can possibly accept pets

    Can possibly accept pets

    We accept dogs, as long as they are very well trained and friendly towards people and especially children. The property is not completely fenced in - dogs must not escape chasing animals, as we are just at the border to a nature ressort and birdlife sanctuary. Cows and horses are grazing just near by. Currently there are two pigs in the stable. Sometimes the small dog from next door is visiting unannouncedly. If your dog can adept to all of this, we're looking forward meeting you! ________________________________________________________________________________________________________________________________ Wir können gut mit Hunden, solange sie gut erzogen sind und freundlich zu Leuten, speziell Kindern. Das Gelände ist nicht umzäunt - Hunde dürfen abhauen und Tiere jagen. Wir liegen genau an der Grenze zu einem Natur- und Vogelschutzgebiet. Kühe und Pferde grasen vor dem Grundstück. Zur Zeit sind noch zwei Schweine im Stall. Manchmal kommt der kleine Nachbarshund unangemeldet zu Besuch. Wenn Euer Hund mit all dem klarkommt, freuen wir uns darauf, Euch kennezulernen!

  • How many Workawayers can stay?

    How many Workawayers can stay?

    More than two

  • ...

    Hours expected

    Maximum 4-5 hours a day, 5 days a week


Host ref number: 129429286212