La Palma, Spanien: hilf mit unserem Traumprojekt und geniesse die spektakuläre Landschaft des Nordwestens

Country

Spanien

aktualisiert  

Bisher 681 mal gespeichert


  • rating

    Host Bewertung

  • feedbacks

    Feedback

    83  

  • last activity

    Letzte Aktivität

    20.11.2019

  • Last email replied

    Beantwortungsquote

    100.0 %

  • Last email replied

    Ø Zeit bis Antwort:

    innerh. 1 Tag

  • Abzeichen

    Super Host
  2019 

 Geforderte Mindest-Aufenthaltsdauer:  mindestens 2 Wochen

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
  • Beschreibung

    Beschreibung

    on a large piece of land (5 000 sq.m.) on several terraces, in the spectacular north west of La Palma, the most westerly and greenest of the Canary Islands, a dream has realized .We live in the north west of this island, at 850 m above sea level, a small village with 80 inhabitants, between Puntagorda and Garafia.
    We, Horst and Ingrid, have been living in a family of friends for several years now.
    People come and help, friends and guests who make holiday here.
    So this then we have a changing community of 8-10 people.

    We live in a renovated farmhouse with 5 bedrooms and 2 bathrooms and a large colorful tree house made of wood and lots of glass between almond and fruit trees, draw our own organic vegetables, with sweeping sea views and an open-air bath under the stars - live a simple life with beauty and style and in respect for the divine nature. Each has its own retreat, and thus the freedom to decide at any time whether you want to be just alone or in the community.

    We cultivate the land, build together more accommodation in an ecological way in which it is a pleasure to live, take advantage of alternative energies.
    Playing, laughing, singing, music, dancing, growing together, let go of old useless patterns and learn new things together.
    We want to be involved spiritually without being aloof.
    Together we can create a model project that shows how people today can live together naturally and lovingly.
    Our mother tongue is German.

    For us it is important that our finca is smoke- and drug free.

    We have no Wifi. Please book a roaming for your mobile phone.
    We provide free accomadation but no food, you can cook in the common kitchen.


    auf einem großen Stück Land (5 000 qm) über mehrere Terrassen, im grandiosen Nordwesten von La Palma, der westlichsten und grünsten Insel der Kanaren, hat sich ein Traum verwirklicht.Wir wohnen im Nordwesten der Insel, auf 850 m Meereshöhe, einem kleinen Dorf mit 80 Einwohnern zwischen Puntagorda und Garafia.

    Hier leben wir, Horst und Ingrid, seit einigen Jahren in einer Familie von Freunden.
    Menschen kommen und helfen mit, Freunde und Gäste, die hier Ferien machen.
    So sind wir seit dieser Zeit eine sich verändernde Gemeinschaft von 8 bis 10 Menschen.

    Wir wohnen in einem renovierten Bauernhaus mit 5 Zimmern und 2 Bädern und einem großen bunten Baumhaus aus Holz und viel Glas zwischen Mandel- und vielen Obstbäumen, ziehen unser eigenes Biogemüse, mit weitem Blick aufs Meer und einer Freiluft- Badewanne unter dem Sternenhimmel – leben ein einfaches Leben mit Schönheit und Stil und im Respekt vor der göttlichen Natur. Jeder hat seinen eigenen Rückzugsraum und somit jederzeit die Freiheit zu entscheiden, ob man gerade allein oder in der Gemeinschaft sein will.

    Wir bewirtschaften das Land, bauen in ökologischer Weise gemeinsam
    weitere Unterkünfte, in denen es Freude macht zu leben, nutzen alternative Energien.
    Spielen, lachen, singen, musizieren, tanzen, gemeinsam wachsen, alte unbrauchbare Muster loslassen und Neues miteinander lernen...
    Wir wollen spirituell eingebunden sein, ohne abzuheben...
    Gemeinsam schaffen wir ein Modellprojekt, das zeigt, wie Menschen heute miteinander l(i)ebenswert natürlich wohnen können.

    Es ist wichtig für uns, dass Die Finca rauch- und drogenfrei ist.

    bei uns gibt es kein wlan, am besten Ihr bucht ein Roaming für Euer Handy.
    Wir gewähren freie Logis und keine Verpflegung.

    Eine La Palma Beschreibung in Stichworten:

    "Sommer, Sonne, Sand u. Meer, kleine Felsenbuchten, glasklares Wasser, Steine, Vulkane, Pinienduft, Palmen, Mandelbäume, Ziegenpfade, Paprika, Ziegenkäse, Gurken, Salat, Olivenöl, Basilikum, Mondschein, klarer Sternenhimmel, Grillengesang, Sein im Hier und Jetzt, keine Uhr,...Ruhe und Entspannung...oh wie schön...."

  • Arten von Arbeit

    Arten von Arbeit

    Gartenarbeit
    Bauarbeiten
    Handwerkliche Arbeiten
    Landarbeit
    Hilfe bei Ökoprojekten
    Hausarbeiten
    Betreuung von Tieren
    Sprachen praktizieren
    Hilfe bei Kunstprojekten
    Hilfe mit Computer / Internet

  • UNO-Ziele für nachhaltige Entwicklung, die dieser Gastgeber verfolgt

    UNO-Ziele für nachhaltige Entwicklung, die dieser Gastgeber verfolgt

    UNO-Ziele
    No poverty
    Zero hunger
    Good health and well-being
    Quality education
    Gender equality
    Clean water and sanitation
    Affordable and clean energy
    Decent work and economic growth
    Industries, innovation and infrastructure
    Reduce inequality
    Sustainable cities and communities
    Responsible consumption and production
    Climate action
    Life below water
    Life on land
    Peace, justice and strong institutions
    Partnerships for the goals
  • Kultureller Austausch und Lernmöglichkeiten

    Kultureller Austausch und Lernmöglichkeiten

    A La Palma description in brief:

    "Summer, sun, sand and the sea, small coves, crystal clear water, rocks, volcanoes, pine fragrance, palm trees, almond trees, goat paths, peppers, goat cheese, cucumbers, lettuce, olive oil, basil, moonlight, clear starry sky, the sound of crickets, being in here and now, no clock, ... rest and relaxation ... oh how beautiful .... "

  • Arbeit

    Arbeit

    Help with watering the plants, gardening, assistance with building tasks to expand the infrastructure, helping with art projects.

    Hilfe beim Giessen, Gartenarbeit, Unterstützung bei Baumaßnahmen zur Erweiterung der Infrastruktur. Unterstützung bei Kunstarbeiten.

  • Gesprochene Sprachen

    Gesprochene Sprachen

    deutsch, englisch, französisch, spanisch

  • Unterkunft

    Unterkunft

    Single room, douple room, shared bathroom , shared kitchen

    Einzelzimmer, Doppelzimmer, Gemeinschaftsbad, Gemeinschaftsküche

  • Was noch ...

    Was noch ...

    The workawayer receives free lodging and they have to buy their own food and can use the common kitchen.

    die Workawayer erhalten freie Logis und für die Verpflegung ist selbst zu sorgen und einzukaufen und es steht eine Gemeinschaftsküche zu Verfügung.

  • Etwas mehr Information

    Etwas mehr Information

    • Internet Zugang

    • Eingeschränkter Internet Zugang

      Eingeschränkter Internet Zugang

    • Wir besitzen Tiere

    • Wir sind Raucher

  • Kapazität - wie viele Workawayer maximal

    Kapazität - wie viele Workawayer maximal

    mehr als zwei

  • ...

    Arbeitszeiten

    3 hours / 5 days week with free accommodation, meals not included. 3 Stunden/ 5 Tage Woche bei freier Logis, Verpflegung nicht mit einbegriffen

Ingrid and Horst
Pool
in der Werkstatt
Gemeinschaftsküche
bei der Mandelernte
Unser Baumhaus
Einzelzimmer für Workawayers
Terrasse des Workawayerbereichs
gesamte Finca in der Mandelblüte
Venusblume

Dies sind zusätzliche optionale Bewertungen, wenn Mitglieder Feedback hinterlassen. Es wird die im Schnitt hinterlassene Bewertung für jede Option angezeigt.

Korrekte Angaben im Profil: (4.0)

Kultureller Austausch: (4.3)

Kommunikation: (4.4)






















































Gastgeber Ref-Nr.: 138545162318

Verschenke eine Workaway-Mitgliedschaft zu Weihnachten
mehr