Ökofarm in Italien

Country

Italien

Bisher 363 mal gespeichert


  • rating

    Host Bewertung

  • feedbacks

    Feedback

  • last activity

    Letzte Aktivität

    09.11.2020

 
  2020 
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
  • Beschreibung

    Beschreibung

    Hello,
    I am Toni, typical Apulian peasant, ecologist , manage my own farm, which is located in Oria (Br), in the country, has an area of 10 hectares, is composed of several plots of land not far from them. There are 700 olive trees, oranges, almonds, figs, pears and a small vegetable garden synergistic. There are dogs, cats and chickens. I ask co-operation throughout the year, the olive harvest (November), for the fruit picking, orchard, small renovations and daily help at home.

    For some time I have a dream: to create an eco-village, I'm building a house of straw bales with the help of friends and volunteers.
    Guests volunteersers 2 weeks minimum, acceptable for long periods, in double rooms, the accommodation is simple and spartan, there are compost toilets, meals are organic, vegetarian and vegan raw food sometimes. Together with a friend, we organized a course of raw food. No smoking, no alcohol, no drugs.

  • Arten von Hilfe und Lernmöglichkeiten

    Arten von Hilfe und Lernmöglichkeiten

    Gartenarbeiten
    Heimwerker- und Bauarbeiten
    Handwerkliche Arbeiten
    Zubereiten / Kochen von Mahlzeiten für die Familie
    Mithilfe auf einem Bauernhof
    Hilfe bei Ökoprojekten
    Hausarbeiten
    Betreuung von Tieren
    Hilfe mit Computer /Internet

  • UNO-Ziele für nachhaltige Entwicklung, die dieser Gastgeber verfolgt

    UNO-Ziele für nachhaltige Entwicklung, die dieser Gastgeber verfolgt

    UNO-Ziele
    Keine Armut
    Kein Hunger
    Gesundheit und Wohlergehen
    Hochwertige Bildung
    Geschlechtergleichstellung
    Sauberes Wasser und Sanitärversorgung
    Bezahlbare und saubere Energie
    Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
    Industrie, Innovation und Infrastruktur
    Weniger Ungleichheiten
    Nachhaltige Städte und Gemeinden
    Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen
    Maßnahmen zum Klimaschutz
    Leben unter Wasser
    Leben an Land
    Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
    Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
  • Kultureller Austausch und Lernmöglichkeiten

    Kultureller Austausch und Lernmöglichkeiten

    Nearby is the opportunity to visit the medieval village and ancient Oria Messapic center, the trulli; good connections with Brindisi, Taranto, Lecce and the Ionian Sea is 30 minutes.
    Languages spoken: I speak only Italian, with the help of friends and Martina who runs a mail correspondence also English.
    I live in the countryside and you can use my mobile plan to check emails.

  • Arbeit

    Arbeit

    I tend to be alone wolf but I love socializing, I gladly welcome people who are deeply interested in sharing a lifestyle based on self-reliance and sustainable economic, fans of old seeds, farming synergetic, Fukuoka and Permaculture.

  • Gesprochene Sprachen

    Italian: Fließend

  • Unterkunft

    Unterkunft

    Double room, compost toilet

  • Etwas mehr Information

    Etwas mehr Information

    • Internet Zugang

    • Eingeschränkter Internet Zugang

      Eingeschränkter Internet Zugang

    • Wir besitzen Tiere

    • Wir sind Raucher

    • Familien möglich

  • Kapazität - wie viele Workawayer maximal

    Kapazität - wie viele Workawayer maximal

    mehr als zwei

  • ...

    Arbeitszeiten

    4-5h for day,4-5 days for week but it depends on the weather. So the time of work cant be fixed as a factory.






Gastgeber Ref-Nr.: 8195455834e3