Come and help with our vegan house project and community garden in Kollmarsreute, Germany

Country

Allemagne

Enregistré comme favori 19 fois


  • rating

    Évaluation d'hôte

  • feedbacks

    Feedback

  • last activity

    Activité récente

    02.10.2022

  • Last email replied

    Taux de réponse

    88.9 %

  • Last email replied

    Délai de réponse moyen :

    ≤ 4 jours

 
  2022 
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
  • Description

    Description

    The idea is to set up a vegan house project that promotes the free economy. In a former farmhouse there is plenty of space and opportunities to live out.

    There has been a successful free shop since January 2020, which is constantly growing. The free store is very busy and offers easy access to some resources. But help is always needed here. It is open twice a week and here people are needed to sort the goods and advise customers. It is good if you also bring several languages ​​with you. But some people just need to be told that it's good to take used things instead of buying them new. Outside the opening hours there is also a lot to do for the free shop. Be it cleaning up, building new things, making contacts or social media. Since the free shop needs more and more space, the plan is to expand the barn for the free shop. Here we are still at the very beginning and still need a lot of expertise. But people who are just motivated to do something are also welcome.

    The idea when expanding the barn is to create more space for the free shop, but also to create an event space for cultural evenings. The garages (where the free shop is currently located) would then be free, which could then offer space for a repair shop or something similar.

    The house also has a large garden. A part is used as a community garden and here people can garden freely if they feel like it. The idea is to give away all surplus groceries in the free shop.

    Board game enthusiasts are also welcome. There is a games room with a large selection. But this too should continue to grow. There are plans to add an attic for this purpose. With as many recycled materials as possible. More material has to be procured and people who are creative and enjoy manual work are still needed. When the room is finished, it will be used for board game events. But also to have more space for guests.

    You are welcome to come with your own camper or by bike. You can spend the night in the house or, if you want, in your own tent on the meadow. There is a lot of space and motivated people are welcome.

    Die Idee ist es ein veganes Hausprojekt aufzubauen, das die Umsonstökonomie fördert. In einem ehemaligen Bauernhaus gibt es viel Platz und Möglichkeiten sich auszuleben.

    Seit Januar 2020 gibt es schon einen erfolgreichen Umsonstladen, der stetig weiter wächst. Der Umsonstladen ist sehr gut besucht und bietet leichten Zugang zu einige Ressourcen. Doch hier ist auch immer wieder Hilfe von Nöten. Zweimal die Woche ist geöffnet und hier braucht es Leute die Waren einsortieren und Kunden beraten. Hierbei ist es gut wenn du auch mehrere Sprachen mitbringst. Aber manchen Menschen muss auch einfach nur erklärt werden, dass es gut ist gebrauchte Dinge zu nehmen statt sie neu zu kaufen. Außerhalb der Öffnungszeiten gibt es für den Umsonstladen auch viel zu tun. Sei es aufräumen, neue Sachen bauen, Kontakte knüpfen oder Sozialmedia. Da der Umsonstladen immer mehr Platz benötigt, ist es der Plan die Scheune für den Umsonstladen auszubauen. Hier sind wir noch ganz am Anfang und benötigen noch einiges an Expertise. Aber gerne sind auch Leute willkommen die einfach nur motiviert sind etwas zu tun.

    Die Idee bei dem Ausbau der Scheune ist es, zum Einen mehr Platzt für den Umsonstladen zu schaffen, aber auch einen Veranstaltungsraum zu kreieren für kulturelle Abende. Zu dem würden dann die Garagen (wo sich der Umsonstladen aktuell befindet) frei, die dann Platz bieten könnte für ein Repaier Café oder ähnliches.

    Zum Haus gehört auch noch ein großer Garten. Ein Teil wird als Gemeinschaftsgarten genutzt und hier können Menschen frei gärtnern die Lust darauf haben. Der Gedanke dabei ist alle Überschüsse an Lebensmitteln im Umsonstladen zu verschenken.

    Brettspielbegeisterte sind auch gerne willkommen. Es gibt ein Spielezimmer mit einer großen Auswahl. Doch auch dies soll noch weiter wachsen. Hierfür ist geplant noch einen Dachboden auszubauen. Mit möglichst vielen recycelten Materialien. Es muss noch mehr Material beschaffen werden und es braucht noch Leute die kreativ und Spass an handwerklicher Tätigkeit haben. Sollte der Raum fertig werden, soll er führ Brettspielveranstaltungen genutzt werden. Aber auch um mehr Platzt für Gäste zu haben.

    Ihr könnt gerne mit dem eigenen Camper oder mit dem Fahrrad anreisen. Übernachten könnt ihr im Haus oder wenn ihr wollt auch im eigenen Zelt auf der Wiese. Es ist viel Platz da und motivierte Leute sind gerne gesehen.

  • Types d'aide et opportunités d'apprendre

    Types d'aide et opportunités d'apprendre

    Bénévolat
    Pratique d’une langue
    Aide avec des éco-projets
    Jardinage
    Bricolage et projets de construction
    Entretien général
    Aide informatique / avec Internet

  • Objectifs de développement durable de l’ONU que cet hôte essaie d'atteindre

    Objectifs de développement durable de l’ONU que cet hôte essaie d'atteindre

    Objectifs de l’ONU
    Pas de pauvreté
    Faim «zéro»
    Bonne santé et bien-être
    Éducation de qualité
    Égalité entre les sexes
    Eau propre et assainissement
    Énergie propre et d'un coût abordable
    Travail décent et croissance économique
    Industrie, innovation et infrastructure
    Inégalités réduites
    Villes et communautés durables
    Consommation et production responsables
    Mesures relatives à la lutte contre les changements climatiques
    Vie aquatique
    Vie terrestre
    Paix, justice et institutions efficaces
    Partenariats pour la réalisation des objectifs
  • Echange culturel et opportunités d'apprendre

    Echange culturel et opportunités d'apprendre

    In our material world it is important to show people that there is another way, that money alone does not make you happy and that there are other ways. People need to learn how to share again and try to realize that giving doesn't always work in one direction. So we have to pass on things that have been lying around for far too long. And in an affluent society like ours, there's a lot lying around. This in times of exploitation, climate crises and war. We only have this planet and we should make it a better place.

    In unserer Materiellen Welt ist es wichtig den Menschen zu zeigen das es auch anders geht, das Geld alleine nicht glücklich macht und es auch andere Wege gibt. Menschen müssen das Teilen wieder lernen und versuchen zu erkennen, dass schenken nicht immer nur in eine Richtung funktioniert. Somit müssen wir Dinge die viel zu lange rumliegen weitergeben. Und in einen Überflussgesellschaft wie unsere liegt eine Menge herum. Dies in Zeiten von Ausbeutung, Klimakrisen und Krieg. Wir haben nur diesen Planeten und wir sollten ihn zu einem besseren Ort machen.

  • Aide

    Aide

    free shop:
    - Sort goods
    - To advise customers
    - Clean up
    - Establish contacts
    - advertise
    - social media

    Expansion:
    - planning
    - Organize material
    - Interior finishes

    Garden:
    - Plant
    - Pour
    - To harvest

    Umsonstladen:
    - Waren sortieren
    - Kunden beraten
    - Aufräumen
    - Kontakte knüpfen
    - Werbung machen
    - Sozialmedia

    Ausbau:
    - Planung
    - Material organisieren
    - Innenausbau

    Garten:
    - Pflanzen
    - Gießen
    - Ernten

  • Langues parlées

    Allemand: Courant
    Anglais: Intermédiaire

  • Hébergement

    Hébergement

    Sleep:
    You can sleep in the bed in the house or in your own tent on the meadow. If you come with a camper, we will find a place for it.

    Meal:
    Thanks to the free shop, there is always plenty of food. This saves a lot of food and it's all free. The kitchen in the house is strictly vegan. Please understand.

    Schlafen:
    Du kannst im Bett im Haus schlafen oder im eigenen Zelt auf der Wiese. Solltest du mit einem Camper kommen, dann finden wir dafür auch einen Platz.

    Essen:
    Durch den Umsonstladen gibt es immer viele Lebensmittel. Dadurch werden viele Lebensmittel gerettet und es ist alles kostenfrei. Die Küche im Haus ist streng vegan. Bitte um Verständnis.

  • Autres infos...

    Autres infos...

    Located between the Kaiserstuhl and the Black Forest, there is plenty of nature to experience here. But the city of Freiburg im Breisgau is also nearby. So there is plenty to see from old castles, dense forests or lively city.

    Zwischen Kaiserstuhl und dem Schwarzwald gelegen gibt es hier viel Natur zu erleben. Aber die Stadt Freiburg im Breisgau ist auch nahe gelegen. So gibt es reichlich zu sehen von alten Burgen, dichten Wäldern oder belebter City.

  • Informations complémentaires

    Informations complémentaires

    • Accès Internet

    • Accès Internet limité

      Accès Internet limité

    • Nous avons des animaux

    • Nous sommes fumeurs

    • Familles bienvenues

  • Possibilité d’accueillir les digital nomads

    Possibilité d’accueillir les digital nomads

    Es gibt W-Lan mit zuverlässigem, schnellem Internet english: There is WiFi with reliable, fast internet

  • Espace pour garer des vans

    Espace pour garer des vans

    1 Camper

  • Combien de volontaires pouvez-vous accueillir ?

    Combien de volontaires pouvez-vous accueillir ?

    Un

  • ...

    Nombre d'heures attendues

    Maximum 4-5 hours/day, 5 days/week



N° de référence hôte : 765564734738