Register volunteers
Register hosts

Workaway bietet euch die Möglichkeit, günstig durch die ganze Welt zu reisen, Sprachen und Kulturen zu erforschen und neue Menschen kennenzulernen. Gegen lediglich vier bis fünf Stunden tägliche Arbeitshilfe rund um Haus und Garten, stellen euch Gastgeber kostenlose Unterkunft und Verpflegung zur Verfügung.

Falls ihr Interesse an einem der zahlreichen Gastgeber habt, könnt ihr gegen eine einmalige Anmeldegebühr von 22 Euro (29 Euro für Paare) zwei Jahre lang freien Zugang zu allen Gastgeberkontakten bekommen. Alles Weitere könnt ihr dann mit diesen persönlich klären.

Da Workaway lediglich Kontakte vermittelt, ist die Anreise eigenständig zu organisieren. Dies betrifft auch Visa, Krankenversicherung etc., falls erforderlich. Wer hierzu fragen hat, dem kann vielleicht in unserer Link-Sektion geholfen werden.

Unsere Ziele sind:

  • die Förderung des interkulturellen Verständnisses und der Kommunikation zwischen Menschen aus aller Welt
  • die Realisierung von Reise- und Arbeitserfahrungen in fremden Laendern, auch fuer Reiselustige mit geringem Budget
  • die Möglichkeit für jeden, Fremdsprachen zu erlernen und diese in einer Gemeinschaft des Zusammenlebens zu praktizieren

Wie Workaway funktioniert:

Workaway stellt eine Liste von Gastgebern weltweit (Familien, Alleinstehende, Unternehmen etc.) zur Verfügung, die sich bei uns registriert haben, um freiwillige Helfer für alle möglichen Bereiche zu finden. Garten- und Landarbeit, Tierpflege, Hilfe im Haushalt, Einkaufen und Kochen, Bau- und Reparaturarbeiten oder Kinderbetreuung sind nur einige Beispiele.

workaway guide workaway guide

The Workaway guide book new

20 chapters of advice and inspiration on Travelling, Volunteering, Hosting, and the Workaway philosopy


loading...
Share the Workaway idea..